Über mich

WILLKOMMEN BEI MONGÁP!

Ich heiße Mónica, bin gebürtige Spanierin und lebe seit mehr als 25 Jahren mit meiner Familie in Wien.
Meine Laufbahn an der Universität in Salamanca liegt schon eine Weile zurück. Dort studierte ich englische Philologie und wanderte wenige Zeit später nach Wien aus. Grund dafür war der Drang neue Erfahrungen zu sammeln und die Sprache zu lernen.

Ich habe hier geheiratet, drei Kinder bekommen und zwischendurch 13 Jahre in der Tourismusbranche (Sprachkurse) gearbeitet. Dadurch erhielt ich die Gelegenheit, meine Sprachkenntnisse und Organisationstalente unter einen Hut zu bringen.

Vor nun ca. 5 Jahren hat mich die Liebe zur Mode und meiner Heimat dazu gebracht, etwas Eigenes zu gründen und so ist Mongáp entstanden.

Mongáp steht sowohl für spanische Qualität als auch Handarbeit und widmet sich Frauen, die sich sicher und attraktiv in ihrem Alter fühlen!

Meine Produkte (Handtaschen, Schmuck und Accessoires) werden entweder sorgfältig auf verschiedenen, internationalen Schmuckmessen ausgesucht oder von mir in meinem kleinen, aber feinen Atelier hergestellt und anschließend auf verschiedensten Pop-Ups oder Events verkauft.                                                                                                       Die Termine zu meinen Veranstaltungen, werden auf meiner Webseite unter Events oder auf meiner Facebook Seite rechtzeitig veröffentlicht.

Ich lebe gerade meinen Traum – mache, was ich liebe, bin von wertvollen Menschen umgeben und freue mich sehr darauf euch bei meinem nächsten Event kennenzulernen.